Wie alles begann...

Die Entstehung von Merlin's Kinderwelt

In Merlin’s Kinderwelt erlebt ihr viel Spaß – an Land, im Wasser, in der Luft und auch unter´m Dach.

Wir bieten ein Vergnügen, das keine Grenzen kennt, an. Nicht nur für Kinder jeden Alters, sondern auch für ihre Eltern – Autorennbahnen, Sprünge mit dem Boot ins Wasser, das russische Riesenrad, das Piratenboot, die Ballonschießscharte, die Piratenscharte, das Karussell, die Rutschbahnen und viele andere Attraktionen. Entspannen Sie sich und genießen Sie an unserem Bach die Sonne während ihre Kinder eine Attraktion nach der anderen ausprobieren. Bei schlechtem Wetter steht Ihnen im überdachten Teil unser Kinderstrand zur Verfügung. Bei uns finden Sie auch ein Bistro mit eigenem Angebot an Merlin’s Essen, das Cafe, das Geschäft mit Spielzeugen, der Infopoint, wo Ihnen unsere Mitarbeiter immer gerne hilfreich zur Seite stehen. Zur Verfügung stehen Ihnen auch die multifunktionalen Räume des Kinos, wo wir Ihre Geburtstagfeier gerne vorbereiten, aber sie können die Räume selbstverständlich auch zu privaten Zwecken benutzen.

Der Eintritt in´s Areal der Kinderwelt kost' nix! Die Attraktionen werden mit Merlin’s Token bezahlt, die man an Ort und Stelle an den Wechselautomaten kaufen kann.

 

Geschichte der Kinderwelt:

Der Grundstein der Kinderwelt, wie wir sie in der heutigen Form kennen, wurde im Jahr 2009 mit der Entstehung der Relax-Parkanlage gelegt. Es war uns ein großes Bedürfnis, auch den Kindern auf unserem Areal etwas zu bieten. Zu den ersten hier entstandenen und gleichzeitig derzeit beliebtesten Attraktionen zählen unter anderem: Nautic Jet, Luna Loop und die Autorennbahn.

Schon nach der ersten Bauphase zeigte sich bei unserem Publikum reges Interesse an den Neuheiten, und für uns wurde es Gewissheit, dass die Entscheidung zu diesem Großprojekt richtig war. Motiviert von den vielen positiven Rückmeldungen unserer Kunden sowie der Tatsache, dass die Kinder wirklich sichtlich Spaß haben, wurde bereits wiederum an der Erweiterung des Platzes gearbeitet. Noch mehr Attraktionen für alle Altersgruppen und damit Spaß für Alle anzubieten, das war unser Ziel.

Somit wurde im Jahr 2010 das Kapitel Wasserwelt begonnen, und es belebte dieses Areal durch das Plätschern des Wassers mit neuer Atmosphäre. Ein Teich mit Wasserfall sowie ein Piratenschiff mit Piratenschatz in der Kapitänskajüte, um nur einige der Sehenswürdigkeiten zu nennen, die unsere Gäste erwartet und unser Angebot bereichert.

Mit der wachsenden Popularität sind auch Fragen aufgetaucht: Was sollen die Kinder bei Schlechtwetter machen? Zu diesem Zeitpunkt ist beschlossen worden, den Rrrausmarkt zu schließen und die Verkaufshalle in eine wetterunabhängige Indoor Kinderwelt umzubauen. Unsere Architekten haben in Rekordzeit diese neuen Räumlichkeiten geplant und verwirklicht.

Czech
Deutsch
Instagram
Facebook